Bildungsnetzwerk Wald und Klima "Die Klimakönner"

Das bundesweite Bildungsprojekt der SDW „Die Klimakönner“ vermittelt Ihnen Grundlagenwissen, um die enge Beziehung zwischen Wald und Klima vereinfacht und mit viel Spaß in die Bildungsarbeit zu integrieren.

Im Vordergrund steht die Fortbildung von (angehenden) Pädagog:innen sowie waldpädagogisch Interessierten zu Naturerfahrung, Wald, Klima sowie Bildung für nachhaltige Entwicklung. Als Multiplikator:innen werden die Teilnehmenden dazu qualifiziert, mit Kindern und Jugendlichen das Thema Klimaschutz durch Wald und Holz ganzheitlich zu behandeln.

Wichtiges Ziel ist zudem die Vernetzung vor Ort. Daher werden Referent:innen der regionalen Forstverwaltung und Umweltbildung eingebunden, sodass auch über unsere Veranstaltungen hinaus Ansprechpartner zur waldpädagogischen Arbeit bekannt sind.

Gemeinsam bringen wir die Bildung zu Wald und Klima in Ihrem Bundesland voran.

Gefördert wird das Projekt über den Waldklimafonds, welcher gemeinsam vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) getragen, aus Mitteln des Energie- und Klimafonds finanziert und von der Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) als Projektträger umgesetzt wird.

Fortbildungen

Herzstück des Projektes sind unsere Bildungswerkstätten - also Fortbildungen für Pädagog:innen und waldpädagogisch Interessierte.

Onlinekurs

Alle unsere Fortbildungsinhalte gibt es nun auch als kostenlosen Onlinekurs - melden Sie sich einfach an und teilen sich die Zeit zur Bearbeitung selbst ein.

Bildungsmaterial

Oben unter "Bildungsmaterial" finden Sie unsere kostenlosen Bildungsbroschüren. Im Onlineshop der SDW gibt es diese auch als Print-Version.

Fachtagungen

Wir richten landesweite Fachtagungen aus, um über unsere Themen zu informieren, unser bundesweites Netzwerk zu stärken und gemeinsame Ziele zu verfolgen.

Auszeichnungsverfahren

Zudem wurde die Auszeichnung als Waldkönner ins Leben gerufen, in dem sich wald-aktive Bildungseinrichtungen jeglicher Art bewerben können.

Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter stets auf dem Laufenden: Einfach anmelden und regelmäßig Informationen rund um die Bildung zu Wald und Klima erhalten!

Bei der Fotosynthese wandeln Pflanzen CO2 zusammen mit Sonnenstrahlen und Wasser, in Traubenzucker um, produzieren Sauerstoff und beeinflussen dabei das Klima. Im Holz bleibt der Kohlenstoff gespeichert – auch wenn es zur Herstellung von Holzprodukten gefällt wird. Erst wenn Holz verbrennt oder verrottet, geht der Kohlenstoff wieder in den globalen Kohlenstoffkreislauf zurück.
 

 

 

Wälder können aber noch viel mehr: Das Waldinnenklima zeichnet sich durch eine höhere Luftfeuchtigkeit, niedrigere Temperaturen und geringere Luftbewegung aus. Zudem schützt Wald angrenzende Flächen wie z. B. Felder vor starkem Frost oder Wind. Gleichzeitig fördert er den lokalen Luftaustausch in nahegelegenen Stadtgebieten. Global betrachet beeinflusst er das Klima und den Wasserhaushalt.  

Jeder Einzelne kann einen Beitrag zum Klimaschutz leisten! Der bewusste Umgang mit Ressourcen sowie der Schutz regionaler und globaler Wälder sind dabei nur das Offensichtlichste. Noch mehr Anregungen und Ideen gibt es in unserer Fortbildung. Und je mehr zukünftige „Klimakönner“ ihr Wissen mit Kindern und Jugendlichen teilen, desto mehr können wir gemeinsam für den Wald und das Klima tun.

Ansprechpersonen pro Bundesland

Baden-Württemberg

Michael Seefeld
0711 - 616 032
michael.seefeld@sdw-bw.de
www.sdw-bw.de

Bremen

Birte Schmetjen
04149 - 933 7022
klimakoenner@sdw-nds.de
www.sdw-nds.de

Niedersachsen

Birte Schmetjen
04149 - 933 7022
klimakoenner@sdw-nds.de
www.sdw-nds.de

Sachsen

Andrea Schmid
0341 - 309 08 14
andrea.schmid@sdw-sachsen.de
www.sdw-nds.de

Bayern

Kathrina Schafhauser
0176 - 438 502 29 
kathrina.schafhauser@sdwbayern.de
www.sdw-bayern.de

Hamburg

Anne Schnurpfeil
0228 - 945 9844
klimakoenner@sdw.de
www.sdw.de

Nordrhein-Westfalen

A. Hirsch, 0172 - 656 6785
J. Kallendrusch, 02306 - 978 176
andrea.hirsch@gmx.netinfo@jkpm.de
www.sdw-nrw.de

Sachsen-Anhalt

Heiner Giersch
0391 - 662 83 72
info@sdw-sa.de
www.sdw-sa.de

Berlin

Simon Ambrosch
0228 - 945 9845
klimakoenner@sdw.de
www.sdw.de

Hessen

Peter Kuipers
0611 - 300 909
geschaeftsstelle@sdwhessen.de
www.sdwhessen.de

Rheinland-Pfalz

Simon Ambrosch
0228 - 945 9845
klimakoenner@sdw.de
www.sdw.de

Schleswig-Holstein

Anne Schnurpfeil
0228 - 945 9844
klimakoenner@sdw.de
www.sdw.de

Brandenburg

Mecklenburg-Vorpommern

Anne Schnurpfeil
0228 - 945 9844
klimakoenner@sdw.de
www.sdw.de

Saarland

Simon Ambrosch
0228 - 945 9845
klimakoenner@sdw.de
www.sdw.de

Thüringen

Simon Ambrosch
0228 - 945 9845
klimakoenner@sdw.de
www.sdw.de

Kooperationspartner

Institut für Biologiedidaktik der Universität zu Köln mit dem MINT-Bildungsprojekt
"unserWaldKlima - Durch innovative Umweltbildung zu Umwelthandeln motivieren",
ebenfalls im Waldklimafonds gefördert. Weitere Informationen auf waldklima.uni-koeln.de.

  

Nach oben